Lichtkörper & Energiearbeit

Energetische Behandlung bedeutet Behandlung in körpereigenen Energiefeldern. Im feinstofflichen Energiesystem und grobstofflichen Körper des Menschen. Harmonisierung auf allen Ebenen des von Körper, Geist und Seele. Warum eine Harmonisierung im Energiefeld?

Disharmonien manifestieren sich nicht nur auf der körperlich sichtbaren Ebene, sondern gleichzeitig noch auf mehreren (für uns) unsichtbaren Ebenen. Im feinstofflichen Energiesystem des Menschen. Wenn Sie krank werden, dann deswegen, weil das normale Funktionieren des körpereigenen Energiefeldes gestört ist. Das Energiefeld ist für Form und Lage des stofflichen Körpers verantwortlich. Indem wir das Energiefeld heilen, folgt der grobstofflichen Körper.

Was passiert bei einer Behandlung?

Staus im stofflichen Körper werden gelöst, vollkommene Entspannung tritt ein, alte negative Muster werden losgelassen, Gefühle und Emotionen (auch Traumata) werden integriert. Zwanghafte Verhaltensweisen werden überwunden. Fremdenergien und negative Abdrücke im Energiefeld werden gelöst, losgelassen und entfernt. Das Entfernen uralter gestauter negativer Energien ist als ob eine erdrückende Wolke verschwindet. Leichtigkeit stellt sich ein. Lebensfreude und Lebenskraft kehrt zurück.

Behandlungsablauf

Die Behandlung beginnt mit einem Erstgespräch. Meine anschließende Heilarbeit besteht darin, die körpereigenen Energiefelder wieder auszurichten, aufzuladen und zu reparieren. Es wird zuerst kranke und gestaute Energie (bioplasmatische Materie) und Wesenheiten aus dem Energiekörper entfernt. Blockierte Energiekanäle gereinigt und durchgängig gemacht. Kraftzentren (Chakras) gereinigt und aufnahmefähig gemacht. Das Siegel der Chakras im Zentrum der Kegel wird langsam aufgebrochen und gereinigt bis es kugelförmig ist. Undichte Stellen oder Höhlungen in der Aura werden geschlossen damit keine Lebensenergie abfließt. Danach wird das Energiesystem aufgeladen und ins Gleichgewicht gebracht. Bänder werden gefunden, erforscht und gelöst. Fehlende Teile werden eingesammelt und integriert.

Die Behandlung erfolgt sehr individuell entsprechend dem Bewusstseins- und Gesundheitszustand des einzelnen Patienten. Es kommt auf den Bewusstseinszustand des Patienten und den Schwingungsgrad seiner Erkrankung an. Eine Sitzung setzt sich meist aus mehreren Methoden zusammen, durch welche verschiedenen Frequenzen angesprochen werden. Die Frequenzen, und somit auch die Behandlung, verändern (erhöhen) sich mit zunehmender Entwicklung (Heilung).

Frieden

Wahrer Frieden ist ein Zustand, in dem die Dinge, die Sie früher störten, nun keine störenden Auswirkungen mehr auf Sie haben. Die Personen, welche per Knopfdruck eine Reaktion in Ihnen auslösen konnten, verlieren diese Kontrolle, weil die Kräfte außer Betrieb sind. Hierbei werden Sie erfahren, das sich Personen in Ihrem Umfeld, einhergehend mit Ihrem neuen Grad von Frieden, zu verändern beginnen.

Was ist der Licht(körper)prozess?

Im Laufe der Behandlung erfolgt eine Schwingungserhöhung und Anpassung an den neuen Lichtkörperprozess. Der Lichtkanal wird geklärt und gereinigt, die spirituellen Zentren werden ausgerichtet und das Nervensystem wird sensibilisiert. Die Energien der höchsten Quelle werden verstärkt, wodurch der Körper ins Gleichgewicht gebracht werden kann. Das spirituelle Wachstum wird beschleunigt. Die Chakren werden gereinigt und vereint.